Adi Hübel


Adi Hübel

 

Schreiben-Lesen-Inszenieren – das ganze Leben ein großes Vergnügen!?


Schön, dass Sie bei mir sind. Bekannte und Unbekannte.
Um mit dem Harlekin zu sprechen: HEREINSPAZIERT, HEREINSPAZIERT!
Schauen Sie, was Sie hier vermuten und was Sie hier finden –

Worte, Gedanken, Aufgeschriebenes,

Humorvolles und Trauriges, Jetziges und Vergangenes.


HEREINSPAZIERT, HEREINSPAZIERT!

 

 


Neuerscheinung

 

Krimi-Hörbuch: Tod in Ulm

                                                                                  

Hörbuch Tod in UlmDie junge Kriminalrätin Kiki Wunder, neu in Ulm, ermittelt zusammen mit ihrem Kollegen Federle, in einem Mordfall. In einem Vorort Ulms wird in einem Flüsschen eine Leiche entdeckt. Die beiden Ermittler vernehmen die Freunde des Toten, die in seine Geldgeschäfte verwickelt sind. Die schon fast geschiedene Ehefrau, sowie diverse Freundinnen des Toten, haben für die Tatzeit ein Alibi. Auch der Schwiegervater, der alteingesessene Apotheker, steht unter Verdacht. Als sich dann zwei Jugendliche als Zeuginnen melden, führt unerwartet eine Spur nach Norddeutschland. Kiki Wunder findet im Verlauf der gemeinsamen Ermittlungen, den gut aussehenden Federle immer sympathischer. Die Beiden kommen sich langsam näher. Ob sie damit auch der Lösung des Falles näher kommen muss sich zeigen.

Pressestimmen zum Roman:
Roland Mayer, Neu-Ulmer Zeitung: Adi Hübels Ulm-Krimi ... bündelt (ohne das Schwäbelnde als strategischen Leuchtturm einzusetzen) natürlich jede Menge Lokalkolorit, das () auch für andere Großstädte spannenden Lektürestoff abgibt.

Helmut Pusch, SÜDWEST PRESSE ULM: ... Erzählt wird das Ganze in einem Kriminal-Plot. Und der sorgt dafür, dass die Ulm-Entdeckungsreise rein gar nichts von einer behäbigen Stadtbeschreibung hat.

Ungekürzte Ausgabe
8 CDs - Gesamtlaufzeit: 575 Minuten
                                                                                                    

Sprecherin: Adi Hübel
Aufnahmeleitung und Bearbeitung: Dominic Köstler
Aufnahme: Studio Radio free FM, Ulm.    
Erstsendung: April - Juli 2017 auf 102,6 MGH    

CD-Gestaltung und Druck (c) 2017 Harry Tremp, www.spotlandart.de
Buchvorlage: Tod in Ulm. 3. Auflage nexx verlag,  Villingen-Schwenningen. 2015. ISBN 978-3-95870-302-5.    

Erhältlich auch als E-book. ISBN 978-3-9819210-2-1